Aktuelles aus Hirslanden - was uns bewegt


News immer auch auf Facebook und Instagram 


 

Ein Anlass für die Quartierbevölkerung, das Gewerbe und alle Menschen die einen Bezug zu diesem Ort haben. Einen Tag lang ist der Hegibachplatz nicht nur ein Verkehrsknotenpunkt, sondern ein Begegnungsort für die Bevölkerung. 

Besuchen Sie unsere Homepage


 1. August im Klus Park

Das Gesundheitszentrum für das Alter Klus Park und die Quartiervereine Hirslanden, Hottingen, Riesbach und Witikon

laden Sie herzlich zur grossen Feier am 1. August 2024 ein.

Programm

  • 17:00 Uhr - Begrüssung durch die Betriebsleiterin des Gesundheitszentrums und die Vorsitzenden der Quartiervereine
  • 17:00 Uhr - Start der Festwirtschaft Kinderattraktionen mit Hüpfburgen
  • 17:30 Uhr - Rede zum 1. August Jacqueline Badran, Nationalrätin
  • 18:00 Uhr - Konzert der Kapelle Alder (traditionelle Appenzeller Musik)
  • 20:00 Uhr - Ausklingen des Festes Die Feier findet bei jedem Wetter statt

Petition Klusplatz - So soll der Klusplatz umgebaut und verschönert werden

Der Klusplatz liegt mitten im Quartier Hirslanden. Er ist jedoch heute hauptsächlich ein unübersichtlicher und gefährlicher Umsteigeplatz. Die vorwiegend oben an der Hegibachstrasse angesiedelten Geschäfte bilden ein Zentrum, das aber in der jetzigen Anordnung vom Verkehr stark beeinträchtigt ist. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie hat die Stadt den Auftrag, verschiedene Varianten einer Neugestaltung des Klusplatzes zu prüfen. Erste Vorschläge werden im Sommer 2024 erwartet. Im Vordergrund steht dabei die Anordnung der Tramhaltestellen, welche möglicherweise von der Wendeschleife in die Asylstrasse verlegt werden. Wir Anwohnerinnen und Anwohner sowie Personen naheliegender Quartiere befürworten eine sinnvolle Verbesserung der Verkehrswege und eine zum Verweilen und zur Begegnung einladende Neugestaltung des Klusplatzes. Aus Sicht des Quartiervereins verlangen wir deshalb, dass der Stadtrat folgenden Anforderungen Priorität einräumt:

  • Die Verbesserung des Lärmschutzes und der Verkehrssicherheit, insbesondere bei den Fussgänger-Überquerungen und für Velofahrer (Tempo 30, kürzere Querungsdistanzen, Spurreduktionen in der Witikonerstrasse).

  • Die Belebung des Einkaufsbereichs an der Hegibachstrasse, vorwiegend durch verkehrsberuhigende, lärm- und hitzereduzierende Massnahmen sowie attraktive Aufenthaltsbereiche.

  • Die Schaffung einer eigentlichen Platzqualität in der Wendeschleife des Trams durch Begrünung und Einrichtung von Sitzgelegenheiten sowie Verpflegungsmöglichkeiten für Jung und Alt.

  • Ein barrierefreier Zugang zum ÖV, gute Umsteigebeziehungen sowie Neuanordnung der Endhaltestellen der Überlandbusse. (Die Sempacherstrasse ist für die Bus-Erschliessung nicht geeignet.)

Vertreter des Quartiervereins Hirslanden sind im Mitwirkungsverfahren der Stadt involviert. Mit dieser Petition erhalten sie den Auftrag, die Interessen der Quartierbevölkerung und des Gewerbes gemäss den genannten Punkten zu unterstützen und konkret in diesen Prozess einzubringen.


Mit neuen, strengen Regeln will die Stadt die Quartiervereine an die kurze Leine nehmen. 

Hier zwei Artikel zu dem Thema:


Quartierverein Hirslanden schafft Platz – für die Bevölkerung

Hirslanden hat drei Plätze – den Klusplatz, den Hegibachplatz und den Burgwiesplatz. Bei allen drei Plätzen fällt die lieblose und willkürlich wirkende Gestaltung auf – wobei Gestaltung ein bewusstes Platzieren von Elementen voraussetzen würde... Der Quartierverein hat einige Vorschläge.

Hier der Artikel im Züriberg: Quartierverein Hirslanden schafft Platz – für die Bevölkerung | Züriberg (zuerich24.ch) 

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wie finden Sie unseren "neuen" Hegibachplatz? Was gefällt Ihnen - was nicht? Was soll bleiben? Was braucht es noch? Schreiben Sie uns!


Metrovision gegen verkehrsplanerischen Tunnelblick

Metrovision gegen verkehrsplanerischen Tunnelblick (pszeitung.ch)


Baustelleninformation / Verkehr

Alle Informationen finden Sie hier. Beispiele:

  • Bauarbeiten auf der Forchstrasse 
  • «Tramnetz Süd» - Was heisst das für unser Quartier?
  • AG Verkehr Hottingen-Hirslanden
  • Velovorzugsroute
  • UCI-Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften Zürich 2024
  • Gleisbaustelle Forchstrasse, 1. Etappe Hegibachplatz
  • Hofackerstrasse, Biberlinstrasse und Klusweg
  • Haltestelle Freiestrasse

 


Archiv