Mi

28.03.

15.00 Uhr

die bild-description vom Logo ...

Alterszentrum Klus Park

Ranft:   Poetische Betrachtungen zu Bruder Klaus

Otto Höschle möchte mit seinen poetischen Betrachtungen dem Leser nicht nur Bruder Klaus und seine mystische Spiritualität näher bringen, sondern ihn auch einstimmen auf den Ranft. Der Autor ist in der Nähe von Flüeli-Ranft aufgewachsen, setzte sich jahrzehntelang mit Bruder Klaus auseinander und verfasste das Poem als Beitrag zum 600-jährigen Jubiläum von Niklaus von Flüe. Beat Schönegg, Komponist und Piano – Polina Nikiforova, Violine und Gesang – Otto Höschle, Autor und Leser.


zurück