Fr

17.02.

15:00-16:00 Uhr

die bild-description vom Logo ...

ABGESAGT - Monika Weber begegnet Jeanne Hersch:   

Die ehemalige Direktorin des MGB (Migros-Genossenschafts-Bund) und von 1998 bis 2006 Stadträtin in Zürich, führt uns an die Philosophin und Schriftstellerin Jeanne Hersch heran.

«Eine Kuh glotzt, aber der Mensch kann der Welt staunend und fragend begegnen, weil er eine Vernunft hat und weil er die Freiheit hat, sich zu entscheiden. Vielleicht entscheidet er nicht, aber er könnte entscheiden. In der Folge ist er auch dafür verantwortlich, wie er entscheidet.»
Jeanne Hersch

 

Anschliessend Apéro

Kosten:

Kostenlos, mit Kollekte

Treffpunkt:

Theatersaal


zurück

Fotografie Michel Nellen